Ihre und unsere Sicherheit an erster Stelle ! Wegweiser für Ihren Praxisbesuch

Um Ihnen und unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern den bestmöglichen Schutz vor einer Ausweitung der Covid19-Infektion zu bieten, bitten wir Sie um Einhaltung von ein paar kleinen Regeln und Verhaltensmaßnahmen.

Unser Hygiene- und Schutzkonzept sieht folgende Maßnahmen vor:

  • Betreten Sie unsere Praxisräume nicht, wenn Sie Krankheitssymptome haben wie z.B. Atembeschwerden, Husten, Schnupfen oder Fieber. Sollten Sie einen Termin haben und ähnliche Symptome aufweisen, rufen Sie uns bitte vorher an.
  • Desinfizieren Sie sich beim Betreten der Praxisräume die Hände an den bereitgestellten Desinfektionsspendern.
  • Maskenpflicht ! Tragen Sie während Ihres gesamten Besuchs einen Mund/-Nasenschutz (FFP2- oder OP-Maske). Visiere (Gesichtsschild) oder transparente Mund/Nasenbedeckungen (mouthmask) sind nicht zulässig.
  • Betreten Sie unsere Praxisräume nur mit Begleitpersonen, wenn diese zwingend medizinisch erforderlich sind (z.B. bei eingeschränkter körperlicher Mobilität) oder dem Zweck der Übersetzung (Sprachbarriere) dienen.
  • Begleitpersonen dürfen die Praxisräume nur unter Einhaltung der 3G-Regel betreten (geimpft, genesen oder negativ getestet). Ausgenommen hiervon sind Begleitpersonen von Schutzbefohlenen (Kindern). Selbstverständlich gilt auch hier die Maskenpflicht !
  • Bitte halten Sie stets einen Abstand von 1,5m zu weiteren Patientinnen und Patienten, insbesondere an den Anmelde- und Wartebereichen.
  • Folgen Sie bitte stets den Schutzanweisungen unseres Praxispersonals, insbesondere im Bereich der Strahlentherapie. Die Patientinnen und Patienten hier haben häufig ein geschwächtes Immunsystem.

Sollten Sie weitere Fragen zu Ihrem Besuch in unseren Praxisräumen haben stehen wir Ihnen telefonisch gerne zur Verfügung:

Bottrop (Vorwahl 02041)

Dinslaken (Vorwahl 02064)

Dorsten (Vorwahl 02362)

Oberhausen (Vorwahl 0208)


Wir danken für Ihr Verständnis.

Bleiben Sie gesund !

Ihr borad Praxisteam 

- Stand: 17.12.2021