Leitender Medizinphysik Experte (MPE) mit Fachkunde (m/w/d) für die Strahlentherapie in Vollzeit

Werden Sie Teil unseres engagierten Teams als leitender Medizinphysik Experte (MPE) mit Fachkunde (m/w/d) für die Strahlentherapie in Vollzeit.


Die borad GbR ist eine inhabergeführte, überörtliche Gemeinschaftspraxis für Radiologie, Nuklearmedizin und Strahlentherapie mit Verwaltungssitz in Bottrop und bietet an 6 Standorten in Dorsten, Dinslaken, Oberhausen und Bottrop eine moderne, fachspezifische ärztliche Versorgung. Mit rund 150 Mitarbeitenden und 12 fachärztlichen Kräften bietet die borad GbR ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet.

Die borad GbR ist seit 2004 zertifiziert nach ISO 9001 und kooperiert mit Tumorzentren für Prostata, Darm, Thorax, Brust und Gynäkologie mit entsprechenden Zertifizierungen.

Die borad GbR behandelt an drei strahlentherapeutischen Standorten in Bottrop, Dinslaken und Dorsten außer pädiatrische Patienten alle onkologischen und gutartigen strahlentherapeutische Indikationen. Wir sind mit 4 Linearbeschleunigern der Fa Elekta, einem HDR AL, drei X-Strahl Orthovoltgeräten, Zugang zur 3 CT-Geräten, davon 1 Large Bore mit Oberflächenüberwachung der Firma C-Rad ausgestattet. Konsiliarisch betreuen wir eine Abteilung für LDR Brachytherapie der Prostata, sowie ein Brustzentrum für KV IORT.


Behandlungsmethoden:

» Externe Strahlentherapie an 3 Beschleunigern (IMRT, 3D Conformal)

» Brachytherapie

» Orthovolttherapie

» Permanente J-125 Implantation


Was Sie von uns erwarten können:

  • einen modernen und sichereren Arbeitsplatz in einer zukunftsorientierten, erfolgreichen inhabergeführten Praxis
  • eine wertschätzende Zusammenarbeit in einem qualifizierten und hochmotivierten Team
  • eine attraktive Vergütung
  • einen unbefristeten Arbeitsvertag
  • flache Hierarchien
  • eine arbeitgebergestützte betriebliche Altersvorsorge
  • Benefits wie z.B. JobRad und Corporate Benefits
  • externe und interne Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • geregelte Arbeitszeiten ohne Wochenenddienst
  • ein digitales Zeiterfassungssystem und Überstunden-Ausgleich
  • die Möglichkeit sich am Qualitätsmanagement zu beteiligen
  • einen Betriebsrat, der sich für die Interessen der Mitarbeitenden einsetzt
  • begrenzte Homeoffice Zeiten nach Absprache und Vereinbarung möglich
  • wissenschaftliche und lehrende Nebentätigkeiten werden nach Absprache unterstützt

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des MPE-Teams
  • Ansprechpartner für die Geschäftsführung und andere relevante Arbeitsgruppen (Ärzte, MTR)
  • Organisation und Überwachung der täglichen MPE-Aufgaben wie Qualitätskontrolle, Dosimetrie, Bestrahlungsplanung und Überwachung
  • Begleitung der Weiterbildung von MPE ohne Fachkunde
  • Ansprechpartner für Firmen, die unsere Strahlentherapie mit Geräten unter MPG versorgen
  • Mitgestaltung und Beratung bei Neuanschaffungen und bei Einführung neuer Techniken
  • Kontakt zu den Aufsichtsbehörden
  • Leitung und Lenkung von Genehmigungsverfahren
  • Erfüllen aller Aufgaben eines Strahlenschutzbeauftragten für den physikalisch-technischen Bereich
  • Unterstützung des Teams bei Bestrahlungsplanung (Monaco),Physikalisch-technische Betreuung am Linearbeschleuniger der Fa. Elekta
  • Qualitätssicherung und Dosimetrie

Ihr Profil:

  • Motivation und Freude daran, unser MPE-Team zu führen und weiterzuentwickeln
  • erste Erfahrungen in einer leitenden Tätigkeit mit entsprechender Verantwortung sind wünschenswert
  • Abschluss in Medizinischer Physik, Physik oder einem vergleichbaren Studiengang
  • Fachkunde am Linearbeschleuniger, Reg-Therapie und Brachytherapie mit umschlossenen radioaktiven Stoffen
  • Strukturierte, selbstständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und sicheres Auftreten
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt ?

Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei per E-Mail, an: bewerbung@remove-this.borad.de

 

Sie haben Interesse, aber noch Fragen?

Dann wenden Sie sich vertrauensvoll direkt an unsere strahlentherapeutischen Gesellschafter Herrn Dr. med. György Lövey und Herrn Ali Reza Ali Zadeh Shalchi.

Borad Gemeinschaftspraxis
Hochstr. 20
46236 Bottrop

Personenbezogene Formulierungen in der Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten..


Pflichtinformationen gemäß Artikel 13 DSGVO:

Im Falle des Erstkontakts sind wir gemäß Art. 12, 13 DSGVO verpflichtet, Ihnen folgende datenschutzrechtliche Pflichtinformationen zur Verfügung zu stellen: Wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit an der Verarbeitung ein berechtigtes Interesse besteht (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO), die Verarbeitung für die Anbahnung, Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung eines Rechtsverhältnisses zwischen Ihnen und uns erforderlich sind (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) oder eine sonstige Rechtsnorm die Verarbeitung gestattet. Ihre personenbezogenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt. Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ihnen steht außerdem ein Recht auf Widerspruch, auf Datenübertragbarkeit und ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Ferner können Sie die Berichtigung, die Löschung und unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Details entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter helmig@remove-this.online.de.